Stefan Ohms
Stefan Ohms

leon eindeutig wird das nächste auto nach den golf 7

23 minutes ago
Dennis Chen
Dennis Chen

Beautiful coupe, What is the color?

2 hours ago
Jose Soares de oliveira
Jose Soares de oliveira

gosto demais da marca mercedes por isso rastreio todos os modelos que é colocado aqui principalmente vans sprinter e usv

5 hours ago
Jukha Vainboim
Jukha Vainboim

Windschutzscheibe nimmt als Spiegel alle Konturen von Brett Oberteile. In der Sonne Tag diese extra "Option " wird sehr schlechte " Geschenkt " für Driver. Klein Auto für Maximum 2 kleine Erwachsene, Rückbank nur für Baby, keinen Platz für Kinderwagen. Leute bitte zuerst machen 1-2 Stunden Probefahrt, am besten mit 2-3 Erwachsene . Im Stadtverkehr Yaris irgendwie geht, Autobahnverkehr ist er sehr schwach. Das ist City's Auto. Ich hatte 1 Stunde Probefahrt, total enttäuscht. Ich bin 1,77 m Gros, 78 kg, meine Frau 76 kg, Motor läuft zu laut, sehr harte Federung, Fahrersitz für mich unbequem, po und Rücken sehr müde. Keine Fernverkehr mit diesem Auto. Nur Nähe. Nach dieser Probefahrt sitze ich mich in meinem Yaris 2014, 1,3 L, Automatic Getriebe.... und war ich einfach glücklich.

5 hours ago
Marco Miliano
Marco Miliano

Was ist denn da im Kofferraum des Formentor für eine (Tasche, Koffer) drin?

7 hours ago
Min Jung
Min Jung

Die Verbrenner fallen schonmal weg. Polestar 2 ist zu teuer und schränkt den Fahrerkomfort durch schlechte Gestaltung der Mittelkonsole ein, da man nicht nur entwas eingepfercht sitzt, sondern auch ständig mit dem Knie die Sitzheizung o.ä. aktiviert. Honda-e sieht zwar schön aus, ist jedoch mehr Luxus-Multimedia-Lounge statt Fahrzeug, außerdem für seine Größe und Leistung extrem überteuert. Bleibt nur der ID.3, der in der gezeigten Variante zwar auch etwas zu teuer ist, aber kaum ein Unterschied zum für unter 25.000€ klassifizierten Golf, der mit ähnlicher Ausstattung bei lächerlichen 46.000€ liegt. Deswegen kann man hier ebenso die unter 30.000€ Variante des ID.3 hernehmen, die Anfang nächstes Jahr erscheint. Die ganze Veranstaltung ist jedenfalls nicht sehr transparent, keinerlei Kriterien sind angegeben, wonach man genau bewertet und genauso suspekt finde ich, dass in keiner Liste ein Model 3 auftaucht, aber jede Menge teurer Verbrenner!

8 hours ago
Gerald Maier
Gerald Maier

Ich will Handschalter mit Quattro! Innenraum geht gar nicht!

16 hours ago
Frank Else
Frank Else

Durfte wohl kein Gas geben der Test war nicht überzeugend

23 hours ago
Hubert Stimpfle
Hubert Stimpfle

Im Video bei 30.28: Frage: Ist es generell so, daß Alfa Romeo bei Rotlicht am Andreaskreuz drüber fahren dürfen?

Day ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Nein, die rote Ampel steht dort wegen eines möglichen Rückstaus, danach ist eine (auch sichtbare) Kreuzung. Der Gegenverkehr hat oft kein rot :)

22 hours ago
Michael Dicks
Michael Dicks

Hallo und bedankt für die ausführliche Information. Ich hatte den Vorgänger und fahre aktuell den C3 Aircross mit 110PS und Automatik, der auf den normalen C3 aufbaut. Ich fahre seit 20 Jahren Citroen- Fahrzeuge und bin sehr zufrieden mit Qualität, Komfort und Verbrauch. Er hat für mich auch einen Spaßfaktor, weil er sich so leichtfüßig und übersichtlich bewegen lässt. In Deutschland steht er nicht an jeder Ecke, was ihm einen gewissen Grad an Exklusivität verschafft. Die C3 Klasse ist für den normalen Mischbetrieb aus Stadtverkehr und Landstraße ideal. Das Facelift hat den C3 vorerst wieder einigermaßen auf 'up to Date' gebracht, bis ein ganz neuer kommt. Der C3 bleibt für meine Bedürfnisse erste Wahl. LG ☘️🎭🙋‍♂️

Day ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Einschalten und den Kommentar.

22 hours ago
fuchsewilli
fuchsewilli

Deckel zum laden vorne links aber fürn Sprit hinten rechts ...da war es vorher besser gelöst beim Golf 7 gte das sieht ja jetzt so was von scheiße aus das der Deckel für den Strom an der Seite ist

Day ago
T K
T K

A ha ... Reichweite von 220 Kilometer.. im Labor... und real? Im Winter? Und im Stau.. und wenn ich in den Urlaub möchte? Die Reichweite ist zu gering.. ökonomisch eh ein Witz.. Synthetische Kraftstoffe gehören die Zukunft.. keine Immissionen.. da muss ich leider noch warten..

Day ago
vakkas sahan Riko
vakkas sahan Riko

Ich fahre selbst rav4 und sehr zufrieden, Auto ist unkompliziert spitze, keine Werkstatt Öl tauschen Sommer Reifen Winter Reifen das wars.

Day ago
Jay Julian Montagues Musikzentrum
Jay Julian Montagues Musikzentrum

Muss mal wieder die Wahrheit raus lassen.... Absolut, seh ich ganz klar auch so, wenn dann nix opel ect an Toyota kommt natürlich mit 10 Jahren Hybrid Vorsprung keiner annähernd hin. Wie auch wenn benz sich vor Jahren geäußert hat dass sie jetzt nicht mehr anfangen können selbst komplett Hybriden zu entwickeln, und alle anderen BMW ect alle bloß noch Hybrid Technik von meistens Toyota kaufen und zammbasteln und dann als "BMW Hybrid" ect verkaufen, da lach ich doch. Der einzige der hart das meiste selbst entwickelt auf dieser Welt ist und bleibt der legendäre fleißige Toyota (auch diesel Turbos, ganze Motoren, auch Eispritzpumpen denso, aisin Getriebe unzerstörbar nix ZF KKK Bosch... Standard zeugs von der KFZ Stange was jeder Opel, Benz Audi VW BMW hat und das was die dann selbst noch zamfrickeln frist Öl weil schlampige Fehlkonstruktion, halt Premiumaus Deutschland, aber geht 250km/ über 190 hatte ich noch nie benötigt ehrlich gesagt...Nein wer ehrlich ist sieht was Toyota drauf hat und sowas erkenne ich an und unterstützte ich weil ich auch Moral und Hirn habe. Und ich hab mir die 25% overlapp Crashtests angeschaut wahnsinn, unglaublich wie souverän der RAV4 Wagen sein ganzes Gewicht bei um die 60km/h im Crash mit 25% überlappen komplett weggesteckt OHNE DAS SOGAR DIE WINDSCHUTZSCHEIBE KAPPUT GING UNGLAUBLICH ehrfurchtsgebürend....Toyota das kompromisslose unschlagbare Auto. Weiß nicht was manche Leute immer wieder so halb scharige Opel ect.. pseudo Hybride kaufen würden. Wegen Preis???Es ist einfach technisch, wie wir gut recherchierenden schon immer sagten keine Alternative zu Toyota Qualität....ach doch....einen gibts noch der Toyota hier und da übertrifft, der Lexus. Gibt es die nicht dann käme definitiv an nächster Stelle der Plug in Hybrid Outlander Mitsubishi, der geht wie warme Semmeln in Mitteleuropa und Nordeuropa. Natürlich nicht bei den altbackenen verbohrten deutschen ganz kla. Is ja son Ausländer, Furchtbar in meiner Jugend 1988 waren die Menschen hier offener für die Welt als heute, wie bider und langweilig in Deutschland. Grüße Jay

Day ago
Thorsten Pohl
Thorsten Pohl

Wo lässt Toyota eigentlich in Zukunft den Corolla Touring Sports produzieren, wenn die Engländer aus der EU raus sind?

Day ago
Thorsten Pohl
Thorsten Pohl

Ich liebe Toyota und bin immer noch sehr zufrieden mit meinem Auris TS Hybrid. Allerdings ist mir der Corolla mit 4,65m Länge inzwischen einfach zu lang geworden. Auch finde ich es sehr schade das man keinen Trend bei Toyota zu reinen EVs sieht. Mein nächstes Auto wird sicher ein reines Elektroauto in 3-5 Jahren werden. Ich würde mich freuen, wenn Toyota bis dahin was passendes im Programm hätte! Wäre der e-Niro 20-25cm länger und nicht so teuer, würde ich evtl. jetzt schon wechseln. Also Toyota seht zu, dass ihr den EV Umbruch nicht verschlaft. Ihr könnt ja gerne an euren Wasrstoff parallel weiterbauen, wenn ihr wirklich daran glaubt. :-)

Day ago
Way to Sacramento
Way to Sacramento

Der Ami ist ein Zentimeter höher als ein Formentor. Warum nennt ihn dann die Presse nicht auch SUV? 😈

Day ago
Edgar Renje
Edgar Renje

Mit relativ wenig Mitteln kann man den Gesamteindruck eines Autos durchaus steigern ohne dass die Preise durch die Decke schießen. Ein paar Bedieneigenheiten hat man, aber ansonsten ist es ein schicker Kleinwagen.

Day ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Vielen Dank fürs Zusehen und den Kommentar.

22 hours ago
Sergio Jimenez
Sergio Jimenez

Is the Macan compatible with the rc module?

Day ago
Fabe bay
Fabe bay

Das Perfekte Frauenauto elektrisch. Da sehe ich schon die Studies mit ihren ersten Kleinwagen. Opel Adam und der Mini haben ihren Charme verloren. Der Honda E holt alles nostalgische wieder her :)

2 days ago
A D H
A D H

Großes Kino für ein kleines Auto! 👌

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

"Rain-Men"

22 hours ago
Marki M.
Marki M.

Also am Anfang gefiel mir der 8er gar nicht. Das war bei der Einführung. Nun als der GTI rauskam fing es schon an, dass ich Gefallen daran finde. Allerdings weiss wäre nicht mein Fall, aber der schaut schon sehr knackig aus. Das ganze führte dazu, dass ich den GTI heute bestellt habe, allerdings in rot metallic. Also durch das Beschäftigen und anschauen von Videos hat sich meine Meinung geändert. Muss ja nicht jedem Gefallen. Ich finde ihn schick. Und auch wenn viele sagen, das muss ein Schalter sein, ich finde das DSG extrem gut. Da macht das Fahren richtig Spaß.

2 days ago
Dami K
Dami K

Leider ist das mit den Felgen nicht ganz korrekt. Es sind die Shine Felgen vom „vor Facelift“ . Die neuen Shine Pack 17er Felgen haben ein anderes Design erhalten. Hat wohl die Werkstatt so montiert. Trotzdem Danke für den Bericht.

2 days ago
Dami K
Dami K

@Autonotizen.deDer Feel Pack hat nur 16er Stahlfelgen mit Kappen drauf. Sonst kann man nur Zubehör dazu holen. Daher waren die wahrscheinlich so kreativ und haben die allgemein beliebten „Shine“ Felgen von vor dem Facelift drauf gezogen. Passiert. Sieht aber trotzdem gut aus. Ist nur so halt nicht zu bekommen. Gruß

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Aha, danke für den Hinweis und für das Ansehen des Videos. Sollte ja eigentlich nicht passieren bei einem Testwagen vom Importeur :-) Wobei ich ja am Anfang einen Fehler machte. Dieser C3 ist ein Feel Pack. Wobei auch dann die Felgen nicht stimmen, oder?

2 days ago
Matthias Bellwidt
Matthias Bellwidt

Sorry, aber du hast schon bessere und objektivere Berichte gebracht.... komisch🤔. Vielleicht hätte diesen Test einfach ein Kollege von „Normalmaß“ machen sollen. Wenn es nicht passt, kann eigentlich nur ein Verriss dabei rauskommen. Wenn ich so groß wäre, würde ich mir doch nicht so ein Auto ansehen bzw. kaufen, wenn es eh nicht passt - war schon besser, lieber Bernd

2 days ago
tomsterbrd
tomsterbrd

Irgendwann mal durch Zufall ein Video hier gesehen und dann hängengeblieben. Nun ist der Kanal und die Videos ein fester Bestandteil meiner Woche. Unterhaltsames und informatives Review. Danke dafür!

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Das freut mich, danke sehr fürs Zusehen und viele Grüsse an Kollege Zufall :-)

2 days ago
Rufus
Rufus

T-Cross not available in the USA so I be getting the HRV

2 days ago
Mgoblagulkablong
Mgoblagulkablong

Schön, dass schon der Basismotor 1.2l Hubraum hat.

2 days ago
balu19762
balu19762

Find den C5 klasse, mit der der Fusstütze hast du recht steht zu weit raus. Die Komfortsitze müssten eine ausfahrbare Beinauflage haben.

2 days ago
balu19762
balu19762

@Autonotizen.de Ich finde du machst gut, markenneutral und sachbezogen. Würde nur etwas mehr auf Komfort eingehen. Bei der Körpergröße passen bestimmt nicht alle Fahrersitze.

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen bei C3 und C5 :-)

2 days ago
iceman 77
iceman 77

Für Leute die Extravagantes Design mögen, sicherlich ein günstiges und gutes Angebot. Mein Geschmack ist es nicht. Ich mag lieber ein klares elegantes und/oder sportliches Design.

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke fürs Einschalten und Zusehen!

2 days ago
Jue Fie
Jue Fie

Ich liebe den Mut französischer Hersteller den Kunden mehr zu bieten als das deutsche 08/15 Design ohne Emotionen. Bei deutschen Autos ist es wichtig die Konkurrenz in der Größe des Kühlergrills zu überbieten, selbst bei Elektroautos 😉 Ich finde diesen Kleinwagen optisch durchaus interessant und ansonsten Innen dann doch etwas „niedlich“. Da gibt es in der Konkurrenz etwas mehr Platz (Hinten). Das Intereur in diesem Grau find ich zum extravaganten Extereur langweilig. Infotainmentsystem/Navi fast unterhalb der Mittelachse des Lenkrades finde ich unpraktisch, man schaut während der Fahrt immer nach Unten. Der Bericht ist sehr interessant und unterhaltsam. Da verfliegen die Minuten beim Anschauen, Perfekt 👌 Danke fürs Zeigen, bleibt gesund und munter 🙏🙏👍👍😎👋

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Vielen Dank fürs das erneute Zusehen und viele Grüsse.

2 days ago
Samsung 2018
Samsung 2018

Geht kaputt

2 days ago
Karel Meijer
Karel Meijer

Immer die deutsche Autos Promotion also die Toyotas sind die beste Autos weltweit das heißt wenn man Kommentar liefern muss dann gerne realistisch sein!!

2 days ago
Karel Meijer
Karel Meijer

@Autonotizen.de die Toyota Autos stehen weltweit am wenigsten in eine Werkstatt deswegen sind die Autos Weltmeister

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Da komme ich jetzt nicht ganz mit...

2 days ago
Günther Berger
Günther Berger

Sieht ein bisschen aus wie ein kleiner Schützenpanzer 😅 Gutes Review 👍

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Aber ein freundlicher Schützenpanzer :-)

2 days ago
laughinlove forever
laughinlove forever

Toller Test! Vielen Dank! Bin froh, dass es auch noch extravagante Designs gibt. Danke für Deine Arbeit!

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Sehr gerne und danke sehr fürs Zusehen!

2 days ago
Lars333
Lars333

Die anzeige der tacho und drehzahl und co. Sind das einzige was garnicht cool aussieht

2 days ago
Lars333
Lars333

Citroen baut für das geld sehr billige und schöne autos zugleich.

2 days ago
Lars333
Lars333

@Autonotizen.de ok danke mach weiter so

21 hour ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

@Lars333 Das ist der Name für die Benzinmotoren, einfach ein Marketing-Wort.

22 hours ago
Lars333
Lars333

@Autonotizen.de warum heißen die modelle Puretech?

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke schön fürs Zusehen und die Kommentare.

2 days ago
Manuel W.
Manuel W.

Schöner Vergleich, danke für das Video. Habe ich es nicht gehört oder sind die Fahrleistungen des Leon nicht genannt worden? Im direkten Vergleich finde ich den Oktavia RS als Plugin deutlich besser gelungen als den Cupra Leon.

2 days ago
Manuel W.
Manuel W.

@Autonotizen.de Gefunden, Danke 👍

Day ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen und als wir drehten gab es die Werksangaben zum Leon leider noch nicht, im Artikel auf der Website (Link in der Videobeschreibung) sind sie drin. Danke und viele Grüsse

2 days ago
Harald Jaudas
Harald Jaudas

Naja, die wollen halt in Paris 30 km/h stadtweit durchsetzen. Dann ist dort dieses Auto wohl schnell genug. Obwohl es ein bisschen an ein Dixi erinnert.

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Haha, interessanter Vergleich

2 days ago
Max
Max

Citroeeeen?!😂

3 days ago
Sven Janson
Sven Janson

❤️Zwei schöne, sinnvolle, stylische, fette SUV😍

3 days ago
Alexander Spiller
Alexander Spiller

Boah ist der Eimer hässlich! Warum müssen E-Autos wie i3, Twizy etc. so diletantisch designed werden? Aixam, Ligier, Chatenet, Casalini und andere stellen schicke Microcars auf die Räder. Meist jedoch mit dem kleinen Diesel oder eben recht teuer. Detaillösungen sind ja recht pfiffig, aber mit dem Ding würde ich mich nicht blicken lassen. Ich hoffe auf den Seat Minimo 👍

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen und den Kommentar. Mal sehen, ob und wann der Seat kommt.

2 days ago
Regierungssprecher
Regierungssprecher

OMG.... was ist nur aus der Marke geworden?!

3 days ago
Dennis Berger
Dennis Berger

Außen sehr schön aber das Armaturenbrett mit den Monitoren Katastrophe .Kann man die Spiegel nachrüsten.

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen. Honda bietet keine Nachrüst-Spiegel an.

2 days ago
R V
R V

Hi Germans ,do you like dbx with mercedes engine?

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

We do. Not not (only) because of the engine!

2 days ago
Gearloose7
Gearloose7

Warum ist der Leon so hoch wie ein SUV?

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Der PHEV kann nicht tiefer :-)

2 days ago
RaGoCars
RaGoCars

Nice van, good shots, check our Mercedes-Benz V-Class Marco Polo video as well. Thumps up 👍

3 days ago
Christian Oberschelp
Christian Oberschelp

Hallo Bernd, komme gerade von einer längeren Probefahrt. Absolut klasse. Aber :wegen der Lordosen Stütze am Fahrersitz...hat sich ein Rätsel ergeben. In der Preisliste steht bereits in der Ausstattung vom Grundmodell : "Lordosen Stütze (elektrisch) am Fahrersitz " Nur, die ist in den aktuellen beim Händler, er hatte 3, überhaupt nicht verbaut. Niente, nada, rien ! Kannst du kraft deiner Kontakte zu den Presse Abteilungen eventuell Licht ins Dunkel bringen? Lg aus westfalen

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Hallo Christian, Danke für den Tipp, ich frage mal nach.

2 days ago
Günther Jäde
Günther Jäde

Abarth ist wie ein AMG eben etwas besonderes man kauft sich so ein Auto Weil es absolut auf Sport ausgelegt ist und dann weis man das der Wagen nicht auf Komfort ausgelegt ist.Das wird mein nöchstes Auto werden weil ich den Abarth liebe bis ins Detail toll verarbeitet und einen Sound den man vielleicht bald nicht mehr haben wird im Zeitalter OPf und Elektro. Tolles Video

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke schön fürs Zusehen und den Kommentar.

2 days ago
M Q
M Q

Bei der Fahrwerkshöhe des Leon braucht man ja einen Fallschirm. Sieht ja übel aus. Hoffe das ist dem Hybrid vorbehalten, sonst behalte ich meinen ST 300 noch eine Weile.

3 days ago
R.
R.

Denk ich mir auch gerade. Der Touch Screen und das Exterieur ist im Vergleich zum alten Modell (vor allem R St) auch eher abschreckend.

12 hours ago
RaGoCars
RaGoCars

Nice shots, good video, watch our Mercedes-Benz V-Class Marco Polo video as well.

3 days ago
Thomas Röhrig
Thomas Röhrig

Nicht soooo ganz der Fordfreund dieser Tester :-) An allem gibt es etwas kleines zu meckern - ich bin von dem Auto begeistert! Im Video und in der Realität!

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr für das Ansehen des Videos und den Kommentar. Ich bin durchaus ein Fordfreund, bei aller Objektivität :-) Allzeit gute Fahrt!

2 days ago
Ubi-testet
Ubi-testet

Ich finde es toll, dass du hier mitwirken kannst und darfst. Denke ein Verbrenner wie der BMW-Alpina kann/darf/wird hier nicht mehr gewinnen. Somit muss es quasi ein E-Auto werden. Ich denke es wird der VW ID.3 schaffen im Gesamtsieg. Mein persönliches Ranking: 1. Polestar 2 2. BMW Alpina B3 3. VW ID.3 4. Porsche Taycan 5. Honda e 6. VW Golf 8

3 days ago
Ubi-testet
Ubi-testet

@Autonotizen.de umso besser :D Bin auf das Ergebnis dennoch gespannt :)

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen :-) Der Taycan war nur Gast, als Vorjahressieger.

2 days ago
andschae
andschae

Ich hoffe, dass der Honda e zum GCOTY gewählt wird. Zur Begründung empfehle ich einen Vergleich des Innenraumes vom Honda e mit dem VW ID3.

3 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Vielen Dank fürs Einschalten und den Kommentar.

2 days ago
fred grün
fred grün

Nie wieder honda. honda ein Konzern den unsere Gesellschaft nicht braucht. Die Bewertungen der Mitarbeiter von honda auf Kununu.com gleicht einer Katastrophe. Schlagzeilen wie: Diskriminierung von Minderheiten geben einem den Rest. Händler wechseln zum Wettbewerb. Markanteil in nie erwarteten Dimensionen gesunken. Viele Versprechungen und Ankündigungen des Managements waren eine Lüge. Fehlentscheidungen und daraus entstandene finanzielle Belastungen sollen von allen ausgeglichen werden nur nicht von den Verantwortlichen. Wer so mit Kunden Händlern und Mitarbeitern umgeht der hat ganz klar keinen Platz in unserer Gesellschaft verdient.

4 days ago
Harald Schön
Harald Schön

VW ist noch schlimmer: www.news38.de/wolfsburg/VW/article230644624/VW-Volkswagen-Arbeitsbedingungen-Klage-Afrika-Ruanda-Kigali-Werk-Thomas-Schaefer.html de.motor1.com/news/446743/verkauf-lamborghini-bugatti-ende-volkswagen-november-bericht/ www.volkswagenag.com/presence/investorrelation/publications/interim-reports/2020/HY_2020_d.pdf www.faz.net/aktuell/wirtschaft/thema/diesel-skandal www.news38.de/wolfsburg/VW/article230547146/VW-Greenpeace-ID-3-ID-4-Klimaneutral-Umweltschutz-Auto-CO2-Kritik.html

3 days ago
groseil frederic
groseil frederic

Je l'ai enfin (après 3 mois de démonstration chez le concessionnaire de Poitiers), et un wk sur Pornic, au - delà de sa conduite en BVA 150, j'ai entendu une femme "elle est belle" et se retourner, puis un "quadra" dire "je ne ne connaissais pas" et se retourner " jusqu'à la fin de mon rétro pour le voir". Bref, au delà de son esthétique (qui fait les témoignages entendus, car cabriolet et son esthétique), en routière (mode S) c'est une voiture "réactive" comme je n'en ai jamais connue. il y a 1 mois ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- groseil frederic il y a 1 mois Achetée d'abord... puis essayée en 150cv BVA, ensuite !!! un régal !!! J'attends la livraison en septembre (il fallait attendre la voiture de présentation, soit 3 mois, avec toutes les options gratuites !!!)

4 days ago
Simon Lütt
Simon Lütt

Traurigerweise wird es vermutlich einer der Elektrokurzstreckenkrücken werden. Aber mein Sieger ist der B3, weil es wenigstens noch ein echtes Auto ist! Nachsatz: Seit wann sind Honda und Polestar deutsche "Autos"?

4 days ago
Simon Lütt
Simon Lütt

@Autonotizen.de Okay, jetzt versteh ich das. Danke für die Antwort.

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen. Es geht um alle Autos, die bei uns verkauft werden. Auch Importe. Sonst müsste man ja auch berücksichtigen, welche Autos deutscher Marken im Ausland gebaut werden.

2 days ago
Alalisho Shmamito
Alalisho Shmamito

Schade dass es keinen direkten Amazonlink zum Bestellen gibt 😂😂😂

4 days ago
Bernd Sommer
Bernd Sommer

Hallo Bernd, es ist bedauerlich, dass gerade Performance-Fahrzeuge oft an Leute verkauft werden, die fahrerische und auch charakterliche Eigenschaften vermissen lassen. Siehe jüngst in Hessen. Muss man mit 406 PS und mehr, von A nach B (tot)rasen? Und was ist mit dem Schutz der Unbeteiligten, die Opfer werden? Für solche Autos bedarf es einer gesonderten Tauglichkeitsprüfung und sollte in die Bewertung "Car of the Year"aufgenommen werden, für welches Auto das empfehlenswert wäre! Bleib' gesund, Gruß Bernd

4 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen beim GCOTY Video und den Kommentar.

2 days ago
Kibamamba
Kibamamba

Der Leon kommt so hochbeinig daher wie ein Linienbus. Schade.

4 days ago
Eduard Hampel
Eduard Hampel

Gut gemacht, toll erklärt. Die Einstiegpreise sind nicht wirklich günstig. Mit ein paar Extras wird es noch teurer. Ansonsten wundere ich mich, dass die Probleme mit dem „Touch“ immer noch wie bei VW sind. Der Formentor gefällt optisch besser, der Leon ist dafür geräumiger. Das ansprechverhalten des Benziners bei den Plugin-Hybrid ist bedenklich. Mein Plugin-Hybrid regelt alles deutlich milder, ohne dass man die Leistung beim anspringen des Benziners vermisst. Außer dem bracht man den höchstens ab ca. 80 km/h, außer im Sport-Modus.

4 days ago
Eduard Hampel
Eduard Hampel

@Autonotizen.de Gern geschehen :o) Ich fahre den BMW 225xe iPerformance Active (Sport Line). Die bisherige Erfahrung mit dem Auto ist absolut positiv gewesen. Wir (meine Frau und ich) zogen in enge Auswahl den i3 und eben den 225xe Plugin-Hybrid, die bei Händler präsent waren. Aufgrund unseren aktuellen Fahrprofil, der Ausstattung, der Anmutung, des Platzangebotes und des Preises entschieden wir uns für den PHEV. Das Auto zu fahren ist ein neues Erlebnis, trotz fast 50-Jährigen Erfahrung mit Autos verschiedener Hersteller. Kein überflüssiger Schnick-Schnack sondern brachbare Funktionalität mit fehlerloser Haptik, vorbildliche Verarbeitung und alles funktioniert bisher fehlerfrei. Der bisherige Verbrauch hatte mich sehr positiv überrascht, allerdings zugegeben, bin ich kein Schnellfahrer. Meine Erfahrung lernte mich, dass man bei aktuellen Straßen Verhältnissen für ein Ziel mit 100-130 km/h zu erreichen, nicht mehr Zeit benötigt, als wenn man zwischendurch 160-180 gefahren wird. Sorry, ich hatte diese meine Antwort zuerst falsch positioniert. Nun solltest meine Antwort nicht mehr suchen müssen.

13 hours ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen und den Kommentar. Welchen PHEV fährst Du denn / fahren Sie denn?

2 days ago
PearlRN
PearlRN

I wish there is an English subtitle.

4 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Is there no BMW ALPINA-generated Subtitle?

2 days ago
Fuertesan
Fuertesan

Welch grauenvolle Un-Farbe 😨😩😱 Was ist das für Einheitsmode... Fas alle Autos werden jetzt in solchen abstoßenden Farben angeboten, womöglich noch gegen Aufpreis 😠😤🤮 Egal welche Marke und Model in grau sehen alle ganz alt und hässlich aus 😞😖

4 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen. Meine Farben für den Honda e wären Weiss oder Gelb.

2 days ago
Abbas Heshami
Abbas Heshami

Gib’s ja schon wieder Rückruf Aktion 🤨

4 days ago
egxxx
egxxx

Honda E ist so ein schönes Auto geworden - nicht umsonst den Red dot award gewonnen - www.red-dot.org/de/project/honda-e-45978

4 days ago
Spider 77
Spider 77

Der Formentor ist der schönste Wagen auf Basis der MQB Plattform aus dem VAG Konzern. Die Preise sind aber alles andere als volkstümlich. Knapp 50 TSD für einen Golf aus Spanien sind schon sehr selbstbewusst und verdeutlicht das Dilemma vieler sogenannter Premiummarken. Seat versucht mit der neuen Untermarke Cupra ins Premiumsegment vorzustoßen. Ich finde denWagen spannend aber für mich definitiv zu teuer im Verhältnis zum Gebotenen.

5 days ago
Kay Uwe Böhm
Kay Uwe Böhm

Korrektur Förderung ist erhöht worden stand bei Amt falsch. 2 Mrd. € von 1.7.2020 bis 31.12.2021 selber Betrag in 18 Monaten ca. 111 Mio. €/Monat oder 16667 Autos jeweils mit ca. 6666€ Förderung E-Auto und Plugin 50% von Hersteller aber ca. 40 000/Monat dazu. www.t-online.de/auto/technik/id_88724978/auto-elektrofahrzeuge-wird-das-foerdergeld-schon-knapp-.html E-Auto in USA auch steuerlich stark gefördert und 2 Jahre kostenloses laden nach Antwort von Amerikaner wobei Kalifornien Vorreiter in USA von wo Tesla herkommt aber auch A. Merkel dabei E-Auto bei Lithiumproduktion und bei Stromerzeugung nicht zero carbon eigentlich hybrid mehr zu fördern weil damit mehr elektrisch fahrbar pro Auto mit besserer Bilanz 5 mal soviel baubar und CNG auch aus Strom Elektrolyse H2+CO2 machbar auch mit Wasserkraft anderswo, Atomstrom oder kalter Fusion in naher Zukunft sowieso ca. 7.8% abgefackelt wen nicht geholt und verfahren. Bahn dieselt noch auf ca 40% Strecken und nutzt viel Kohle. Ford Kuga Hybrid war Erfolg aber gestoppt - Brandgefahr. amp2.handelsblatt.com/technik/plug-in-hybrid-brandgefahr-ford-bekommt-batterieprobleme-beim-kuga-nicht-in-den-griff/26268542.html Alternativ Opel Grandland hybrid www.opel.de/microapps/green-deal/grandland-x-hybrid?m=s-ps&cid=PPC_20601316_0_0_0&gclid=CjwKCAjww5r8BRB6EiwArcckC5YUA8i357rTaTkE8hFnzym4gObmQilg3UMrVwYZEBmut95EJNYw6RoCRngQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds www.volkswagen-newsroom.com/de/erdgasantrieb-tgi-3652 www.erdgas.info/artikel/detail/2017/volkswagen-plant-cng-offensive/ CNG boomt in Lateinamerika mit Lithiumdreieck und Asien wo VW auch baut und liefert. www.autohaus.de/nachrichten/volkswagen-aus-fuer-erdgas-autos-2549765.html Weltweit schnell viel CNG auch mit 700bar über 1000+ bar 2,4m Kugeltank ca. 2t, 5 verbunden 40' ISO Container LNG füllbar dazu eigenes Frackinggas und 4WD 700bar CNG plugin hybrid. de.wikipedia.org/wiki/Abfackelung?wprov=sfla1 100 million tons (145 billion cubic meters) of associated gas was flared throughout the world, representing about 3-4% of all gas produced from both oil and gas wells. en.wikipedia.org/wiki/Routine_flaring?wprov=sfla1

5 days ago
RaGoCars
RaGoCars

Nice Features 👍

5 days ago
Heiko T.
Heiko T.

Diese Veranstaltung ist völlig überflüssig, man braucht nur die Verkaufszahlen heranziehen schon hat man das Auto des Jahres. Und da ist garantiert kein und auch nicht ein einziges Elektroauto dabei.

5 days ago
Heiko T.
Heiko T.

@Autonotizen.de 😃ja, das wäre dann wohl so. Also ich bin kein Golf Fan, aber auch kein Golf Gegner und wenn es so ist dann ist es so. Was die Elektro Fraktion angeht, wo ich kein prinzipeller Gegner bin schmeckt das alles schon sehr nach reiner Propaganda. Eure Videos schaue ich immer gerne,weiter so 👍👍

2 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Rein nach den Verkaufszahlen müsste es ja immer der Golf werden :-)

2 days ago
Борис Шоглев
Борис Шоглев

bmw-alpina-video.info/zone/video/m6yboJCOmNWtuKU

5 days ago
Desirable Jodie
Desirable Jodie

Except for playful electronics and range the ID3 is better than the M3. What exactly is zero to X good for? This VW in reality is faster than GTI or R because going VROOOM at each green light makes you look like an idiot. While EVs just ssssssssss. And this is just VW's first real EV for the masses! Imagine future EV supercars with 0-60 sub 1 sec or less. With EVs accelaration became a non-issue. ICEs had a hundred years and still suck.

5 days ago
Computer Science FFM
Computer Science FFM

Schlechtetes Review das ich je gesehen habe.

5 days ago
Karl Kaberg
Karl Kaberg

Das erinnert mich an eine Szene, die ich vergangene Woche bezeugen durfte. Touareg mit Fahrradheckträger an der Heckklappe fuhr rückwärts aus einer Parklücke, Fahrer Augen stur auf die Rückfahrkamera gerichtet, die unter dem Träger vermutlich ganz wunderbar die vordere Stoßstange des dahinter geparkten SUV näher kommen sah - und schob den Fahrradträger kratzend auf dessen Motorhaube, jeden technisch nutzbaren Millimeter zur Stoßstange ausnutzend. Gegen die Idiotie, die Menschen solche Technik kaufen lässt, hilft keine Technik der Welt. Das demonstriert auch diese Präsentation eines Features, das nur braucht, wer ein Verstädnis vom Autofahren hat, bei dem er/sie allein den Straßenverkehr darstellt. Hauptsache: Ich.

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke fürs Zusehen und die Anekdote!

2 days ago
Günther Berger
Günther Berger

Tolles Review 👍 Leider kein persönlicher Favorit für mich dabei.

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Trotzdem danke sehr fürs Zusehen und Dranbleiben!

2 days ago
Ich Bins
Ich Bins

Beeindruckend. Einfach nur beeindruckend. Allen fahren den T6, ein technisch miserables Auto, das zeigt, schwere Verbrenner mit ernsthafter Abgasreinigung kriegen Zuverlässigkeitsprobleme. Die könnten alle auf den EQV umsteigen. Das Auto scheint sogar ernsthaft langstreckentauglich.

5 days ago
Mikel
Mikel

Denke der ID 3 schafft es.

5 days ago
iceman 77
iceman 77

Ich hoffe einer der 3 Stromer.

5 days ago
Jue Fie
Jue Fie

Für mich eine Veranstaltung die ich nicht ernst nehme. Soviel aus der VW-Gruppe hat für mich einen faden Beigeschmack. Man kennt das noch von den positiven ADAC Testberichten. Nichts gegen Dich, aber hier bin ich mehr als skeptisch das Alles passt.

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Trotzdem danke sehr fürs Zusehen und den Kommentar.

2 days ago
Reinhard Müller
Reinhard Müller

Um auch hier ein klares Zeichen in Richtung Zukunft zu setzten, kann ich mir nur ein BEV vorstellen. Vor drei bis vier Jahren hätte ich noch BMW gesagt, aber da hat sich mein Mindsetting um 180° gedreht. Was man dem Alpina zu gute halten könnte ist die Zeichnung der Niere, die hier noch nicht ins Comichafte abrutscht.

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

😃

2 days ago
Reinhard Müller
Reinhard Müller

@Autonotizen.de Da hält man sich vielleicht lieber ans Vorgängermobil. Eine Umrüstung der Optik wegen wäre doch relativ teuer, aber JP findet es gut, von daher wird es die Klientel, welche angesprochen werden soll, es auch gut finden ;-)

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke fürs Zusehen und den Kommentar. Noch gab es keine Kommentare zu M3/M4 im Netz mit "kann man das umrüsten?". Komisch, eigentlich. Der B3 tritt da ruhiger auf, stimmt.

5 days ago
Henrik Seeck
Henrik Seeck

Ich denke es wird der Golf 8

5 days ago
Christian Oberschelp
Christian Oberschelp

Trotz 2er privater e Autos finde ich den Alpina am geilsten. Aber gestrig mit dieser performance. Id3 bekommt schon Preise genug. Ob gerechtfertigt, das sei dahin gestellt. Golf GTE? Schnarch..... 🙄, nicht schon wieder. Polestar oder Honda also, für mich. Eher Honda, wegen des viel mutigeren Konzepts und der Detail Lösungen. Wenn es den doch bloß mit besseren Sitzen gäbe..... 🙈🤷‍♂️

5 days ago
Christian Oberschelp
Christian Oberschelp

@Corvolet5 Der Alpina spielt aber eh in einer anderen Liga.

5 days ago
Corvolet5
Corvolet5

Das ist das Problem. Für den Moment sind Elektroautos vielleicht noch Nischenautos. Alles viel zu überteuert, selbst für einen winzigen Honda E werden 33.000 Euro verlangt. Und Polestar.. ganz nett von 0 auf 100, aber ein Platzangebot wie ein 15 Jahre alter Peugeot 206. Da nehme ich lieber den Alpina B3 mit "gestriger Performance" und komme wenigstens 500km in einer Fahrt.

5 days ago
Autonotizen.de
Autonotizen.de

Danke sehr fürs Zusehen und den Kommentar!

5 days ago